Sommercampus

Die Gemeinden Innervillgraten und Sappada möchten die gemeinsamen Kontakte stärken und dies über die Einbindung der jungen GemeindebürgerInnen und deren Eltern erreichen. 

Förderprogramm
  • Interreg
  • Gelingen soll das mit dem Ferienangebot „Sommercampus“ bei dem vertiefte Sprachbildung und das gegenseitige Kennenlernen von Menschen und Gemeinden die Schwerpunkte sind.
    Im Juli sind über 20 Kinder aus Innervillgraten mit Begleitpersonen in Sappada zu Gast, Ende August erfolgt der Gegenbesuch.

    Damit sprachliche Hürden leichter genommen werden können, ist im Vorfeld ein Handbuch erarbeitet worden, das den Basiswortschatz für die unterschiedlichen Lebensbereiche umfasst.

    Sprachen lernen, Sport, Spaß, Bewegung in der Natur und neue Freundschaften knüpfen – so soll der Gedanke von Dolomit Live grenzüberschreitend gelebt werden.

    Dieses Projekt wird über den Kleinprojekte Fonds des Interreg Rat Dolomiti Live gefördert.