Kneipp im Kindergarten

Anliegen der beiden Kneippclubs ist es, Bewusstsein für gesunde Ernährung und Bewegung im Kindergarten zu schaffen und über die Kinder auch die Eltern mit den Botschaften zu erreichen. 

Förderprogramm
  • Interreg
  • Projektsumme
    6.000 Euro
    Förderhöhe
    60%
    Laufzeit
    Mai 2012 – April 2013
    Es soll vermittelt werden, das Kneipp Programm und das Thema Gesundheit in den Alltag zu integrieren. Damit das fachlich gut fundiert ist, finden Schulungen für Kindergartenpädagoginnen statt.
     
    In einem zweitägigen Seminar wird Basiswissen der fünf Kneipp-Säulen an die KindergartenpädagogInnen vermittelt. 5 Säulen: Wasser, Heilkräuter, Ernährung, Bewegung und Lebensstil, sowie deren Anwendung in der Kindergartenpädagogik, um eine natürliche und gesunde Entwicklung der Kinder zu fördern. Neben theoretischen Grundlagen stehen primär die Erarbeitung der Umsetzung von „Kneipp im Kindergarten“ und die praktische Selbsterfahrung im Vordergrund.
    Ein allgemeiner Erfahrungsaustausch mit den Kindergartenpädagoginnen wird ein Tagesseminar für offene Fragen und Unsicherheiten abdecken. Speziell die Kneipp Wasseranwendungen werden nochmals in Theorie und Praxis ausgeführt und besprochen.
     
    Partner: Kneipp Aktiv Club Lienz, Kneippbund Südtirol
    Projektstandort: Osttirol und Südtirol