Qualifizierungsprozess der Nationalpark Partnerbetriebe

Der Verein der Nationalpark-Partnerbetriebe Osttirol besteht aus 62 Mitgliedsbetrieben mit 1.700 Betten unterschiedlicher Kategorien.

Projektträger
Verein der Nationalpark Partnerbetriebe Osttirol
Förderprogramm
  • LEADER
  • Projektsumme
    82.320,00 Euro
    Laufzeit
    10.02.2017 – 31.12.2019

    Der Verein lebt die Nationalpark-Philosophie und arbeitet stetig daran, sich in der Vermarktung und in der Alleinstellung weiterzuentwickeln.

    Ziel des Projektes ist es, Alleinstellungsmerkmale zu definieren und weiterzuentwickeln, um sich strategisch am Markt zu positionieren. Dafür ist es wichtig, Qualitätskriterien regelmäßig zu überarbeiten bzw. neu zu definieren. Aus dieser Arbeit resultiert letztendlich eine Qualitätssteigerung der gesamten Angebotsgruppe, die eine Steigerung der Nächtigungszahlen in der Region, eine Anhebung der Wertschöpfung und eine verstärkte Positionierung zum Potenzialthema Nationalpark Hohe Tauern bewirkt.