DolomINFO Quality

Das Projekt umfasst den Grenzraum zwischen der Provinz Belluno, dem Hochpustertal und Osttirol, einem geographisch homogenen Territorium, dessen Charakter durch das Dolomitengebirge geprägt wird.

Förderprogramm
  • Interreg
  • Die Dolomiten sind ein außergewöhnliches Vermächtnis der Natur und tragen wesentlich zum touristischen Reiz dieses Gebietes bei.
     
    Bereits in den Anfängen des Tourismus war man sich der Notwendigkeit bewusst, Touristen und Besuchern adäquate Informationen zur Verfügung zu stellen, um sie bei ihren Exkursionen durch die Region zu unterstützen.
     
    Diese Informationstätigkeit nahm im Laufe der Zeit eine strukturierte und professionelle Form an. Mehr denn je verlangt der Informationsdienst heutzutage nach Professionalität, die mit den aktuellen Entwicklungen Schritt hält und ein Umdenken vom reinen „Verteilen von Informationen und Kommunikationsmaterial" hin zum „Beraten für das Urlaubserlebnis am Bestimmungsort" verlangt.