Bit Ideenwettbewerb

Förderprogramm
  • Interreg
  • Mehrwert

    Zu den für das Projekt geplanten Aktivitäten, zählt auch ein Ideenwettbewerb, der sich an die jungen Menschen richtet, um Erfahrungen und lokale Initiativen anzuregen und innovative Vorschläge hervorzubringen, die die Nutzung neuer Technologien in den teilnehmenden Gemeinschaften betreffen.

    Die Projektideen müssen den Bedürfnissen der Region entsprechen und den Fokus auf die Nutzung der Informationstechnologie legen. Es können verschiedene Bereiche und Interessengebiete berücksichtigt werden, wie z.B.: Green Economy, E-Democracy, E-Governance, regionale Kunst /Handwerk/Kultur, Tourismus, Jugendinitiativen (Musik, Sport, etc.), intergenerationelle Kooperationen, Gemeinschaftsdienste, soziale Einbeziehung/Integration, Volontariat/aktive Bürgerschaft.

    An dem Wettbewerb können Gruppen von 2 bis 5 Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren teilnehmen, die im Bezirk Lienz leben oder in dieser Region eine höhere Schule besuchen oder hier eine Berufsausbildung machen. Am Ende des Wettbewerbs, werden zwei Vertreter für jedes der insgesamt 15 vorausgewählten Projekte an einem dreitägigen, grenzübergreifenden Meeting in Tolmezzo teilnehmen. In diesem Zusammenhang haben die Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Ideen mit Fachleuten zu vertiefen und mit den Gleichaltrigen, die aus unterschiedlichem Umfeld stammen, zu vergleichen; ferner wird das Verhältnis zwischen neuen Medien, Beteiligungsprozessen und „Smart Communities“ in Berggebieten behandelt. Das Ziel des Meetings, ist die Kreativität der Jugend durch eine kreative und bewusste Nutzung der neuen Technologien weiter anzuregen.

    Anschließend werden einige der vorgestellten Projekte ausgewählt: die jungen Promoter der Gewinnerideen, werden prämiert und bekommen Unterstützung bei der Umsetzung ihres Projekts. Mit Unterstützung der Medien, über soziale Netzwerke und mit den Partnern der "Bit Generation" soll Bewusstsein und öffentliche Aufmerksamkeit für die kreativen Potentiale in der Region erzielt werden.

    Unten die Anmeldung und Info downloaden - anschließend übermitteln an: .

    Einsendeschluss ist Mittwoch, 16. April 2014 um 24.00 Uhr.

    Kontakt/ Informationen:

    Verantwortlich für Ideenwettbewerb:
    Roland Goller
    Andrä-Kranz-Gasse 5
    9900 Lienz
    T: 0650 / 26 47 911 M: