Weganlage Luner

Viele Osttiroler Bauernhöfe liegen in steilen Lagen abseits der Ortschaften. Die Bewirtschaftung dieser Höfe kann langfristig nur durch gute Erreichbarkeit der Höfe und der zu erwirtschaftenden Flächen gesichert werden.

Förderprogramm
  • LEADER
  • Im Projekt Weganlage Luner wird die Erschließung mehrerer Bergbauernhöfe am Nußdorferberg gesichert.

     
    Die bestehende Weganlage entspricht hinsichtlich der Tragfähigkeit und Aus weichen nicht den technischen Erfordernissen. Daher wurden folgende Maßnahmen gesetzt:
    • Ausbau des bestehenden Erdweges
    • Verstärkung der Tragschicht
    • Einbau einer bituminösen Tragdeckschicht
     
    Durch diese Sanierung wird ein Beitrag zur Sicherung der flächendeckenden Bewirtschaftung in Osttirol geleistet.