Kooperation
Kooperation
Entwicklung braucht Zusammenarbeit
Entwicklung braucht Zusammenarbeit
Mit Ressourcen der Region
Mit Ressourcen der Region
Entwicklung braucht Wurzeln
Entwicklung braucht Wurzeln
Offenheit
Offenheit
Entwicklung braucht Weitblick
Entwicklung braucht Weitblick
Mit Ressourcen der Region
Mit Ressourcen der Region
Entwicklung braucht Wurzeln
Entwicklung braucht Wurzeln
Innovation
Innovation
Entwicklung braucht Menschen
Entwicklung braucht Menschen
Offenheit
Offenheit
Entwicklung braucht Weitblick
Entwicklung braucht Weitblick

IKT @ School

Das Projekt ermöglicht Ressourcen und Training zur Stärkung der MINT-Kompetenzen aller Lienzer Bildungseinrichtungen mit SchülerInnen 15+ und die regionale Vernetzung im Bereich der Informatik und Physik. Damit wird nicht nur eine Förderlücke des Bundes geschlossen, sondern eine Vernetzung über die Grenzen der jeweiligen Bildungseinrichtung ermöglicht, die den Bezirk insgesamt und gut sichtbar im Bereich der IKT-Ausbildung stärkt. Der Bildungsstandort Osttirol wir damit sowohl für die Oberstufe als auch auf universitärem Niveau attraktiver.

Weiterlesen: IKT @ School

Qualitätssicherung Stadtmarkt Lienz

Der Stadtmarkt Lienz ist seit Jahren ein Fixpunkt für den Vertrieb von regionalen Lebensmitteln. In den letzten Jahren haben sich die Vorgaben und Kundenbedürfnisse hinsichtlich der Warenpräsentation und des Vertriebs von Lebensmitteln deutlich verändert. Auf diese Situation muss der Verein zur Förderung des Stadtmarktes Lienz mit seinen Mitgliedern reagieren, um langfristig Kundenfrequenz und Absatzpotential für regionale Lebensmittel zu sichern und zu erhalten.

Weiterlesen: Qualitätssicherung Stadtmarkt Lienz

Geschichten und Geschichteln

Osttiroler lesen für Osttiroler

Die Vorlesepaten des Freiwilligenzentrum Osttirol möchten uns allen eine Freude machen. Gerade jetzt wollen wir mit ausgewählten Texten von früher und heute bei den Menschen in Osttirol für ein kleines bisschen Abwechslung sorgen.

Die Geschichten eignen sich für alle Generationen. Wir freuen uns, wenn Sie und Ihre Familie bei uns reinschauen und zuhören. Gerne können Sie auch Texte beitragen, für genauere Informationen dazu, wenden Sie sich bitte an Alexandra Harles per Mail unter oder telefonisch unter 0680/2381459.

Alexandra Harles startet mit der ersten Geschichte.

Das Tschapperl 1

 Mehr gibt es hier -> https://www.youtube.com/channel/UCVXa4_m0cYUV5VtUK0cJprg/videos

Weiterlesen: Geschichten und Geschichteln

Aguntum Infocenter

Seit 2014 wurden im Rahmen eines Leitbildprozesses für den Archäologischen Park von Aguntum eine Reihe von Maßnahmen umgesetzt, die das Ausgrabungsareal Schritt für Schritt zu einem Archäologischen Landschaftspark weiterentwickeln sollen.

Weiterlesen: Aguntum Infocenter

RMO auf Facebook