Freiwilligenpartnerschaft

Die Freiwilligenpartnerschaft Tirol wurde 2015 initiiert, um das Ehrenamt in Tirol zu stärken. Die regionalen Freiwilligenzentren sind zentrale Informations- und Koordinationsdrehscheiben, um Organisationen und Interessierte zusammenzuführen.

Im Rahmen der Freiwilligenpartnerschaft Tirol setzt sich das RMO für Folgendes ein:

  • Verbesserung der Rahmenbedingungen für ehrenamtliches Engagement: unverbindliche Beratung und Information, möglichst umfassende Erhebung aller ehrenamtlichen Einsatzstellen in Osttirol
  • Vernetzung und Beratung von Einrichtungen, Erarbeitung von Entwicklungsstrategien für das Ehrenamt
  • Vernetzungstreffen und Weiterbildung von Freiwilligen
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit  zum Thema ehrenamtliches Engagement
  • Initiierung von neuen Freiwilligenprojekten
  • Austausch und Vernetzung mit der Landdesebene, maßgenschneiderte regionale Umsetzung der landesweiten Aktivitäten und Projekte

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Reindl-Sint
M: m.reindl-sint[at]rmo.at
T: 0680 23 81 459